Neue Preise für mypio: Mehr Minuten für weniger Geld!

Wir haben uns euer Feedback von den letzten Wochen zu Herzen genommen und deshalb tolle neue Tarifpakete geschnürt. Die größte Änderung betrifft die Kosten für eingehende Telefonate: Diese Kosten gibt es jetzt nicht mehr! Somit werden dir nur noch Credits abgebucht, wenn du jemanden anrufst. Erhältst du einen Anruf, dann ist dieser nun kostenlos. Apropos kostenlos: Bis zum 30. Juni schenken wir euch bis zu 300 Minuten – egal ob Neukunde oder Bestandskunde!

Neue Preise

Statt 0,12€ pro Minute nur noch 0,04€ bezahlen im günstigsten Paket

Was ist nun neu, im neuen Tarifsystem? Neben den kostenlosen eingehenden Telefonaten, bekommt ihr jetzt mehr Credits, für weniger Geld. Hat bisher im günstigsten Paket „Just in case“ die Minute für ausgehende nationale Anrufe 0,12€ gekostet, schlagen diese nun im „100 Minuten“-Paket nur noch mit 0,04€ zu Buche! Und den Umrechnungsfaktor für Credits und Minuten haben wir vereinfacht: Bisher wurde dir für 1 ausgehende nationale Minute 20 Credits abgebucht, ab jetzt wird dir jedoch für 1 Minute nur noch 1 Credit abgebucht. Das bedeutet keine Rechnerei mehr! Beim Kauf eines 100-Minuten-Pakets, erhältst du deshalb 100 Credits gutgeschrieben. Ähnliches gilt für SMS, für die ab sofort statt 25 Credits nur noch je 2 Credits abgebucht werden.

 

Mehr Minuten enthalten

Es gibt nach wie vor drei Pakete für euch zur Auswahl, die zwar etwas mehr kosten, aber im Verhältnis deutlich mehr Minuten enthalten! Und wir haben ein XL-Paket geschnürt, das speziell für den Einsatz von pio als Firmennummer ist.

Neue Preise

 

10 Tage kostenlos ausprobieren

Du möchtest pio erstmal ausprobieren? Super! Bisher hattet ihr dafür nur 3 Tage Zeit, aber das haben wir nun geändert: Ganze 10 Tage kannst du nun pio testen. Dafür stellen wir dir 10 Credits zu Verfügung, mit denen du bis zu 10 Minuten telefonieren kannst.

 

Was ändert sich für bestehende Kunden?

Erstmal wenig, denn das bestehende Paket behält seine Gültigkeit und wird noch nach dem alten Tarifsystem verbraucht. Man kann sich dann entscheiden, ob man im alten System bleiben, oder wechseln möchte. Dafür innerhalb der pio-App eine kurze Nachricht an den Support schicken und wir schalten das neue Tarifsystem innerhalb von 2 Werktagen frei. Erst dann werden dir in der pio-App die neuen Pakete angezeigt, auf die du dann ganz normal wechseln kannst. Solltest du nicht auf das Ende deines alten Pakets warten und gleich auf eines der neuen Pakete umsteigen wollen, ist das auch möglich. Dann werden deine alten Credits 1:1 übernommen und nach dem neuen Umrechnungsfaktor (1 Credit für 1 Minute ausgehende Telefonie, bzw 2 Credits pro SMS) bis zum Ende ihrer alten Gültigkeit als erstes aufgebraucht und erst dann die neuen Credits. Das bedeutet somit, dass deine bestehenden Credits bis zu das 10-fache wert sind!

Hier ein kleines Rechenbeispiel für bestehende Kunden: Du hast ein aktives Regular-Paket gebucht mit 620 Rest-Credits, die noch 10 Tage gültig sind und dann ablaufen würde. Wenn du jetzt schon auf ein 100-Minuten-Paket im neuen Tarifsystem umsteigst, dann werden deine 620 Rest-Credits 1:1 ins neue Tarifsystem umgewandelt und du verfügst dann über 720 Credits, mit denen du 720 Minuten telefonieren kannst. Die „alten“ 620 Credits werden dabei innerhalb der nächsten 10 Tage als erstes verbraucht und die 100 Credits aus dem neuen „100-Minuten“-Paket erst dann, wenn die Credits aus dem alten Paket verbraucht sind. Übrigens: Wenn du bis 30. Juni umsteigst, dann erhältst du zusätzlich noch 50 Minuten, also 50 Credits, von uns geschenkt.

 

Goodie für Kunden mit Extra-Credits

Extra-Credits können leider nicht mitgenommen werden, aber jetzt bitte nicht sauer werden. Wir haben nämlich ein tolles Goodie für unsere Kunden, die uns bereits so vertrauen, dass sie sogar Extra-Credits gekauft haben: Wenn du in das neue Tarifsystem wechseln möchtest, dann erhältst du statt deines alten Extra-Credits-Pakets kein gleichwertiges neues Extra-Credits-Paket, sondern wir runden auf das größere Paket kostenlos auf!

 

*Tarifinformationen

© 2018 MYPIO® A DIGITAL PRIVACY BRAND
Wähle dein Land
austrian lang flag german lang flag