Weihnachten

Besinnlichste oder stressigste Zeit des Jahres?

Weihnachten

Weihnachtsfeiern, Geschenke besorgen, Arbeitsstress… während Weihnachten für Viele von uns die besinnlichste Zeit des Jahres ist (oder zumindest sein sollte), ist die Vorweihnachtszeit für sehr Viele die stressigste. Ob man arbeitet oder studiert – überall wird vor den Feiertagen viel verlangt. Dazu kommen Weihnachtsfeiern von Firmen, Vereinen und Clubs und auch im Freundeskreis haben alle plötzlich das Bedürfnis sich vor Ende des Jahres noch einmal zu treffen, weil die Freundschaft den Rest des Jahres wieder mal zu kurz gekommen ist. Auch die vorweihnachtliche Geschenkesuche stellt immer wieder einen großen Stressfaktor dar. Dabei sind wir dem Trubel, der sich gerade in den letzten Tagen vor dem großen Fest in den Einkaufsstraßen und -zentren abspielt, ausgesetzt, was mehr für Stress sorgt als ein spaßiges Einkaufserlebnis zu sein.

Für immer mehr Menschen haben ideelle Dinge einen weitaus höheren Stellenwert als materielle, was an der sich ändernden Gesellschaft, in der Menschen dazu neigen sich immer sofort alles zu kaufen was sie wollen und im Moment brauchen, liegen mag. Gesundheit und Zeit mit der Familie oder mit Freunden sind zwei der häufigsten Wünsche die man zu hören bekommt und was auch viele Menschen in dieser stressigen Zeit vergessen, ist sich trotz all den Verpflichtungen immer wieder mal Zeit für sich selbst zu nehmen. Vielleicht schaffst du es mit den folgenden Tipps ein wenig entspannter durch diese stressige Zeit zu kommen:

  • Wolltest du schon lange mal wieder ein Buch lesen? Wolltest du schon lange mal wieder schwimmen gehen? Dann tu es! Reservier dir einen Nachmittag in der Woche nur für dich und mach nur Dinge die dir Spaß machen.
  • Deaktiviere nach Arbeitsende deine mypio-Firmennummer und bleibe nur noch für Freunde erreichbar. Auch wenn es vor Jahresende stressig ist, bis zum nächsten Morgen kann das bestimmt warten.
  • Lass dich zu nichts überreden wofür du eigentlich keine Zeit hast. Will die lästige Tante mit dir Kekse backen und du hast keine Zeit? Dann sag nein! Will ein alter Bekannter sich mit dir treffen „weil ihr euch ja das ganze Jahr kaum gesehen habt“ und du hast keine Lust? Dann sag nein! Es wird schon seinen Grund haben warum ihr euch nie gesehen habt…
  • Besorge deine Geschenke rechtzeitig, sodass du es nicht ständig im Hinterkopf hast.
  • Anstatt wöchentlich von einem Weihnachtsessen oder Punschtrinken zum nächsten zu hetzen, veranstalte doch dein Eigenes – mit all deinen Lieblingsmenschen und Fertig-Punsch aus dem Supermarkt, den du natürlich als dein Geheimrezept verkaufst.

Falls all die Tipps nichts nützen, versuch dir zwischendurch immer wieder bewusst zu machen, was du bereits erledigt hast, anstatt nur darüber nachzudenken, was noch zu tun ist. Lass dich nicht zu sehr mitreißen von dem oft nur künstlich provozierten Vorweihnachtsstress, versuch diese schöne Zeit zu genießen, dir Zeit für die Menschen zu nehmen die dir wichtig sind und vergiss dabei nicht auch dir selbst ab und zu eine Auszeit zu gönnen.

© 2018 MYPIO® A DIGITAL PRIVACY BRAND
Wähle dein Land
austrian lang flag german lang flag